Gefüllte Schweinskoteletts

Gefüllte Schweinskoteletts

Rezept speichern  Speichern

mit Champignons und Schinken

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 13.04.2007



Zutaten

für
4 dicke Schweinekotelett(s)
n. B. Brühe
65 ml Weißwein (Grüner Veltliner)

Für die Füllung:

100 g Champignons
½ Zwiebel(n)
n. B. Petersilie, gehackte
50 g Schinken, gehackter
Salz
Pfeffer
Muskat
etwas Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für die Fülle Champignons und Zwiebel putzen bzw. schälen. Zusammen mit Petersilie und Schinken fein schneiden. Butter zerlassen und die Zutaten darin anrösten. Salzen, pfeffern und mit Muskat würzen. Masse kühl stellen.
Anmerkung: Ich nehme immer mehr Zwiebel und Schinken, da mir eine halbe Zwiebel viel zu wenig ist. Auch beim Schinken kann man ruhig mehr verwenden.

In jedes Kotelett nun einen taschenförmigen tiefen Einschnitt machen. In diese Taschen die abgekühlte Champignon-Schinken-Masse füllen. Die Taschen mit Zahnstochern gut verschließen. Gefüllte Koteletts salzen und pfeffern und beidseitig in Butter goldbraun braten. Abschließend mit Grünem Veltliner und nach Bedarf Brühe aufgießen und die Koteletts dann darin weich dünsten. Heiß servieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

viechdoc

Hallo eve11 , lecker ! Eine tolle Cordon-bleu-Variante ! Wir haben , um das Basteln mit der Tasche und den Knochen zu vermeiden , Schmetterlingssteaks genommen , also doppelt geschnittene Scheiben vom Schweinerücken , so füllt sich das Ganze leichter . Danke fürs tolle Rezept sagt der viechdoc

19.05.2007 09:56
Antworten