einfach
Frucht
Getränk
Schnell
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eiskalte Himbeerbuttermilch

Durchschnittliche Bewertung: 4.19
bei 14 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 12.04.2007



Zutaten

für
350 g Himbeeren (TK)
½ Liter Buttermilch
etwas Puderzucker oder Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die tiefgekühlten Himbeeren in einen Mixer geben und zusammen mit der Buttermilch pürieren. Nach Geschmack mit etwas Puderzucker oder Honig süßen und in Gläser füllen. Sofort servieren, damit es noch schön kalt ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Herbsttraum

Hallo, das ist eine super Idee es mit gefronen Himbberen zu machen. Ich habe gerade TK - Himbeeren und Buttermilch da. Grüßle, Herbsttraum

21.05.2013 13:00
Antworten
Happiness

sehr lecker und ein wenig wie Softeis :-) Ich habe mit Puderzucker gesüsst. Gibt es so sicher wieder mal im Sommer :-) lg, Evi

03.06.2012 11:08
Antworten
j_ey_see

So mach ich die auch immer! Gebe allerdings als Süße 2 Päckchen Vanillezucker rein!

01.08.2011 21:19
Antworten
fini123

Hallo, das war sensationell lecker und hat es mit Sicherheit nicht das letzte Mal bei mir gegeben! Ich hab TK-Himbis genommen, die über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und püriert, die Kerne haben mich nicht gestört. LG, Fini

15.07.2011 14:22
Antworten
fini123

Oh, ganz vergessen: ich hab einen Teil in die Eismaschine gegeben, auch sehr fein, braucht nur etwas mehr Süße ^^ LG, Fini

15.07.2011 14:23
Antworten
Brotfan63

Sehr lecker! Ich schmeiß alles in die Kenwood und genieße dann! LG, brotfan63!

27.12.2008 16:52
Antworten
elanda

Schnell, einfach und sehr lecker. Habe 2 dl Buttermilch und 140 g Himbeeren genommen. War genau richtig für eine Person ;) Ach ja und ich habe noch mit Süssstoff ein bisschen nachgesüsst. Glg elanda

18.10.2008 16:19
Antworten
-MO-

Das ist super, hat meine Oma früher immer schon für mich gemacht, allerdings mit Erdbeeren. Schmeckt übrigens auch mit Frischem Obst und Vanille Eis, ist aber dann etwas gehaltvoller. Viele Grüße Monika

02.06.2008 21:57
Antworten
nici1982

Hallo! Ich hatte noch jede Menge Himbeeren eingefroren, die ich endlich verbrauchen wollte - dein Rezept war dafür genau das richtige! Danke + lg, Nici

26.05.2008 19:16
Antworten
fantasy

Tolles Bild hast Du da gemacht! LG Yvonne

06.06.2007 14:26
Antworten