Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.04.2007
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 349 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2004
208 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

Knoblauchzehe(n)
200 g Speck, gewürfelter
  Olivenöl
  Petersilie, gehackte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch (kann entweder mehr oder auch weniger sein) schälen, fein würfeln oder hacken (man kann ihn auch pressen, wir mögen allerdings, wenn man noch auch ihn beißt).

Speckwürfel in einer Pfanne oder einem Topf auslassen und dann den Knochlauch und gegebenenfalls noch Olivenöl dazugeben. Etwa 5-10 Minuten köcheln lassen.

Mit frischer Petersilie bestreut servieren.

Danach kann diese Sauce entweder über Nudeln, zu Salat (z.B. Feldsalat) oder aber auch pur auf Brot gegeben werden.