Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.04.2007
gespeichert: 87 (0)*
gedruckt: 1.188 (2)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.09.2006
22 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Baguette(s)
 etwas Kräuterbutter
Tomate(n)
Salatgurke(n)
Knoblauchzehe(n)
 etwas Öl zum Anbraten
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Baguette in Scheiben schneiden und mit etwas Kräuterbutter bestreichen. Die Tomaten schälen, die Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Die Salatgurke ebenfalls schälen, die Kerne entfernen und auch in Würfel schneiden.

In einem kleinen Topf etwas Öl erhitzen und die Tomaten und Gurkenwürfel darin erwärmen. Zum Würzen den Knoblauch schälen, pressen und dazugeben. Nur noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze dann auf die Baguettescheiben geben.

Und schon ist die Vorspeise oder der Snack fertig und kann serviert werden.

Schmeckt auch kalt.