Bewertung
(65) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
65 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.04.2007
gespeichert: 1.097 (7)*
gedruckt: 18.222 (157)*
verschickt: 59 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2004
3.070 Beiträge (ø0,59/Tag)

Zutaten

750 g Knollensellerie
500 ml Wasser
2 EL Zucker
1 EL Salz
5 EL Essig
1 große Zwiebel(n)
1 EL Öl (Rapsöl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Sellerie schälen, vierteln und in leicht gesalzenem Wasser gar dünsten. Dann mit einem Messer mit Wellenschliff klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen, klein schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben.

Das Kochwasser abkühlen lassen, Essig zufügen, abschmecken und die anderen Gewürze dazugeben. Anschließend das Öl dazugeben und alles mit einem Salatbesteck vermischen.

Das ist die einfachste Variante aus der DDR, ohne Schnickschnack.