Spargelsauce mit Orangensaft


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 11.04.2007



Zutaten

für
2 Eigelb
2 EL Wasser, eiskalt
1 Orange(n) (Blutorange), den Saft davon
1 TL Orange(n) - Schale, fein gerieben
150 g Butter, flüssig
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Eigelbe, das Wasser, Salz und 1 EL vom Orangensaft im heißen Wasserbad schaumig schlagen. Dann die Butter ganz langsam in Portionen einrühren. Zum Schluss den restlichen Saft der Orange und die Schale unterheben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Makamaki

Hallo Laxmy. heute habe ich Deine Spargelsoße gemacht. Sie schmeckt sehr gut und ist nicht so schwer wie Hollandaise. Das Rezept reichte bei uns für 1kg Spargel. Vielen Dank für das fruchtige Soßenrezept. Ein Foto ist unterwegs. Gruß Makamak

06.05.2013 15:46
Antworten
schmitzebilla

Hallo, mich würde interessieren, welche Menge Sauce aus diesem Rezept entsteht, das für 1 Portion ausgewiesen ist. lg biggi

27.04.2010 22:29
Antworten