Bewertung
(78) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
78 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2007
gespeichert: 4.107 (5)*
gedruckt: 29.052 (81)*
verschickt: 192 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.02.2006
1.687 Beiträge (ø0,35/Tag)

Zutaten

80 g Linsen, rot
1/2 Dose Mais
Lauchzwiebel(n)
Tomate(n)
1 EL Balsamico
1 EL Öl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Die Linsen gründlich waschen, in ca. 400 ml Wasser zum Kochen bringen und bei geringer Wärmezufuhr max. 15 Minuten köcheln lassen (nicht zulange, sonst sie).

Den Mais gut waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln von den äußeren Schichten befreien und in feine Ringe schneiden. Die Tomate würfeln. Die Linsen kalt abschrecken und mit den restlichen Zutaten mischen.

Dazu passt Fladenbrot (Rezept in meinem Profil).