Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.04.2007
gespeichert: 117 (0)*
gedruckt: 635 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2005
4.018 Beiträge (ø0,84/Tag)

Zutaten

3 Stängel Zitronengras
2 EL Öl
400 g Hackfleisch vom Schwein, mager
1 EL Rohrzucker, braun
1 kleine Zwiebel(n), rot, fein gehackt
Mango(s), reif, schnittfest, gewürfelt
3 EL Koriandergrün, gehackt
20 Blätter Salat (Mini - Romana), gekühlt
3 EL Palmzucker oder Rohrzucker, braun
1/2 m.-große Chilischote(n), ohne Samen, fein gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 EL Ingwer, geschält, fein gehackt
125 ml Limettensaft
2 EL Fischsauce
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Im Mörser Zucker, Chili, Knoblauch und Ingwer zu einer Paste zerreiben. Limettensaft und Fischsauce einrühren. Das obere Drittel und das harte Endstück vom Zitronengras entfernen. Das weiße Innere in feine Scheiben schneiden.

Das Öl in einer großen Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen und das Zitronengras etwa 2 Minuten anbraten, bis es weich ist. Auf hohe Temperatur schalten und das Schweinehackfleisch hinzugeben. Mit der Gabel auflockern, wenn es auf der Unterseite knusprig braun ist. Den Zucker einrühren und unter Rühren etwa 5 Minuten weiter braten, bis das Fleisch gar ist. Vom Herd nehmen.

Das Dressing über das Fleisch gießen. Zwiebeln, Mango und Koriandergrün vorsichtig unterheben. Die Salatblätter als Servierschälchen bzw. Löffel benutzen.