Bewertung
(30) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
30 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.04.2007
gespeichert: 325 (3)*
gedruckt: 4.730 (47)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spaghetti (No. 3)
1 Handvoll Parmesan, geriebener
Ei(er)
3 EL Öl (Trüffelöl)
1 EL Butter
 n. B. Parmesan, grob geriebener, zum Dekorieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti al dente kochen (ich verwende hier immer Spaghetti 'No.3', weil sie die dünnsten sind und zu diesem Rezept am besten passen). Anschließend abseihen (nicht abschrecken!) und zurück in den Kochtopf geben – diesen aber nicht auf den Herd zurückstellen. Einen Esslöffel Butter und den Parmesan zu den Spaghetti geben und durchmengen. Das Ei trennen und das Eigelb zu den Nudeln geben. Durchrühren, dann salzen und pfeffern. Am Schluss noch das Trüffelöl zufügen. Kurz durchmischen, dann anrichten und mit Basilikumblättern und grob geriebenen Parmesan dekoriert servieren.

Wichtig: Das Eigelb ist das "Geheimnis" an diesem Rezept, weil es der Pasta eine sehr cremige Note gibt. Wichtig hierbei ist natürlich, daß das Eigelb nicht mehr kocht, sonst stockt es.