Zutaten

600 g Putenfleisch, gewürfelt
Zwiebel(n), gewürfelt
1/2 g Ananas, frisch
150 g Kürbisfleisch, eingelegt, süß-sauer
25 g Mandel(n), (Blättchen)
1 EL Butter
2 EL Curry
200 ml Schlagsahne
  Salz
  Pfeffer
1/2 Bund Zitronenmelisse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das in Streifen geschnittene Fleisch und die gewürfelte Zwiebel in der Butter anbraten. Curry darüber stäuben und kurz anrösten.
Die Ananas würfeln.
Den Kürbis in einem Sieb abtropfen lassen, Sud auffangen.
Kürbis und Ananas zum Fleisch geben. Mit dem Sud und der Sahne ablöschen. 10 Minuten garen. Salzen und pfeffern.
Melisse in Streifen schneiden. Die Mandeln in einer trockenen Pfanne rösten. Über die Puten-Pfanne geben.
Dazu: Reis