Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.04.2007
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 434 (2)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.10.2004
73 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter
200 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
125 g Mehl
125 g Speisestärke
1/2 TL Backpulver
2 Tafeln Schokolade, weiße
1 TL Öl (Sonnenblumenöl)
100 g Puderzucker
 etwas Lebensmittelfarbe, rote
  Süßigkeiten, rote, rosa und weiße
  Schokoblättchen, weiße

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter zerlassen und kalt stellen. In die etwas fest gewordene Butter Zucker und Vanillinzucker geben und so lange rühren, bis eine weiße Masse entsteht. Nach und nach die Eier unterrühren. Mehl und Speisestärke, Salz und Backpulver unterrühren. Eine Tafel weiße Schokolade raspeln und unter den Teig mischen. Den Teig in eine gut gefettete Kastenform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 160° C (Umluft) etwa 65 Minuten backen. Den Kuchen aus der Form nehmen und abkühlen lassen.

Die zweite Tafel Schokolade zusammen mit dem Öl im Wasserbad schmelzen. Die Schokoladenmasse über den abgekühlten Kuchen geben. Den Puderzucker und ein paar Tropfen rote Speisefarbe miteinander vermischen und in einen Spritzbeutel füllen. Den Kuchen damit und mit den Süßigkeiten und Schokoladenblättchen dekorieren.