Deutschland
einfach
Europa
Festlich
Schnell
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hamburger Schlemmerschnitte (auch Jahreszeiten Schlemmerschnitte)

Beefsteak - Tatar auf Vollkornbrot

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 09.04.2007



Zutaten

für
200 g Tatar
1 Ei(er)
1 TL Worcestersauce
1 Schalotte(n), klitzeklein gehackt
2 Scheibe/n Brot(e) (Vollkornbrot, Schwarzbrot)
20 g Butter
2 TL Kapern
2 TL Kaviar (echter oder Seehasenrogen)
2 Gewürzgurke(n) (Cornichons), klein gewürfelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Tatar mit dem Ei, der Schalotte, gehackten Kapern, Salz, Pfeffer und der Worcestersauce mischen. Vollkornbrot dünn mit Butter bestreichen und mit dem Tatar belegen. Darauf kommt der dann der Kaviar* bzw. die gehackten Cornichons und evtl. ein paar Kapern.

* Mit 20 Gramm des Original Osietr-Kaviar wird dieses Gericht als "Jahreszeiten Schlemmerschnitte" in einem Hamburger Traditionshotel als ein Klassiker schon viele Jahrzehnte serviert.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nalialenk5

Lecker ;-)

07.01.2016 08:34
Antworten