Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.04.2007
gespeichert: 293 (0)*
gedruckt: 1.502 (2)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2006
7 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Kartoffel(n), festkochende
Zwiebel(n)
2 TL Majoran
500 g Hackfleisch vom Rind
125 ml Bier (Pils)
100 g Schinken, roher
1 Bund Petersilie
60 g Butter
300 g Schlagsahne
300 ml Milch
2 EL Mehl
Eigelb
1 Stange/n Lauch
100 g Käse (Emmentaler), geriebener
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 855 kcal

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 20 Minuten kochen, pellen und abkühlen lassen. Zwiebeln abziehen, würfeln, mit Majoran im heißen Öl glasig braten. Hack zugeben, anbraten, salzen, pfeffern. Pils zugießen, einköcheln lassen. Schinken würfeln, Petersilie abbrausen, hacken. Beides unters Hack mischen.

In einem anderen Topf die Butter erhitzen, Mehl einstreuen und anschwitzen. Sahne und Milch unter Rühren zugießen und 5 Minuten köcheln lassen. Salzen, pfeffern und etwas abkühlen lassen. Die Eigelbe einrühren.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Lauch putzen, abbrausen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren und kalt abschrecken. Die Kartoffeln in 1,5 cm große Würfel schneiden. Beides unter die Hack-Masse mischen, salzen und pfeffern.

Die Masse in eine gebutterte Auflaufform füllen. Mit der Béchamelsauce übergießen und mit Käse bestreuen. Im Ofen auf der mittleren Schiene bei 200 Grad 30 Minuten garen.

Dazu passt frischer Salat und ein Pils.