Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.04.2007
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 216 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.04.2006
321 Beiträge (ø0,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
130 g Mehl (Vollkornmehl)
250 ml Milch
Ei(er)
1 Prise(n) Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in die Milch einrühren, Salz dazugeben, danach die Eier einzeln einrühren. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen.

Eine beschichtete Pfanne auf mittlere Stufe gut erhitzen. Wenig Öl hineingeben, evtl. mit Küchenpapier verteilen. 1 Kelle des Teiges in die Pfanne geben. Durch Drehen der Pfanne den Teig über den gesamten Pfannenboden verteilen. Backen, bis die Oberfläche trocken ist, dann den Palatschinken umdrehen und die andere Seite kurz anbräunen.

Palatschinken auf gewärmten Teller geben und mit einem weiteren Teller zudecken, so bleiben alle schön heiß, bis der letzte gebacken ist. Wieder etwas Öl in die Pfanne geben und die nächste Kelle hineingeben, bis der Teig verbraucht ist.

Aus dem Teig ergeben sich etwa 8 Palatschinken.