Backen
Sommer
Torte
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Himbeer - Götterspeise - Torte

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 02.04.2007



Zutaten

für
200 g Cornflakes
100 g Butter
50 g Zucker
2 Beutel Götterspeise (Waldmeister)
300 g Joghurt (Himbeer-)
200 g Schmand
100 ml Sahne
200 g Himbeeren
1 Pck. Tortenguss, roter
200 ml Himbeersaft
Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Min. Gesamtzeit ca. 25 Min. Kalorien pro Portion ca. 250 kcal
Flakes grob zerkleinern, mit Butter, Zucker zu einer Masse verarbeiten. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26cm) drücken, 60 Minuten kalt stellen.

Götterspeise nach Packungsanweisung, jedoch nur mit 250ml Wasser zum Quellen anrühren.
Joghurt mit Schmand mischen, unterrühren. Sobald die Götterspeise zu Gelieren beginnt, Sahne steif schlagen, unterheben. Creme auf den Bröselboden streichen, im Kühlschrank fest werden lassen.
Die Himbeeren verlesen und auf der Torte verteilen.
Den Guss mit Himbeersaft nach Packungsanweisung zubereiten und über die Himbeeren geben. Im Kühlschrank fest werden lassen.
Mit Puderzucker bestäuben. Nach Belieben mit Cornflakes garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Magadschaga

Lecker! Wir machen die Torte immer mit Waldmeister- oder Zitronengötterspeise :) Eine richtige "Götterspeise" :D

19.02.2010 11:21
Antworten
ChristinaB185

Die Torte ist wirklich super super lecker und sehr einfach! Allerdings hab ich keine Waldmeistergötterspeise, sonder auch Himbeergötterspeise genommen, passte meiner Meinung nach besser. Weshalb ich dem Rezept keine 5 Sterne gebe ist der Boden, der ist zwar sehr lecker, weicht aber auch sehr schnell durch und nicht-knusprige Cornflakes fand ich nun nicht so das Beste. Aber natürlich ist es wesentlich einfacher als nen Biskuitboden zu backen, das geb ich zu. VG und danke für das Rezept, Tina

21.08.2009 17:11
Antworten
Jochelbeere

Hallo, also so etwas würde ich wohl nie erfinden. .......aber ganz große Klasse dieses Rezept. Beste Grüße Jochen

29.10.2008 23:31
Antworten