Blitz-Butterkuchen vom Blech


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.6
 (291 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 02.04.2007 6015 kcal



Zutaten

für

Für den Boden:

1 Becher Schlagsahne, 200 g
1 Becher Zucker
4 Ei(er)
1 Pck. Vanillinzucker
1 Zitrone(n), Saft und abgeriebene Schale
2 Becher Mehl
1 Pck. Backpulver

Für den Belag:

1 Becher Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
125 g Butter
4 EL Milch
200 g Mandelblättchen
Fett für das Blech

Nährwerte pro Portion

kcal
6015
Eiweiß
118,96 g
Fett
327,16 g
Kohlenhydr.
645,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden
Zum Abmessen von Zucker und Mehl wird der Sahnebecher verwendet.

Alle Zutaten für den Boden gut miteinander mischen. Das Backblech fetten, den Teig darauf verteilen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) bei 200 °C ca. 10 Minuten backen.

In der Zwischenzeit Zucker, Vanillinzucker, Butter und Milch in einem Topf erhitzen und unter Rühren so lange kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann von der Kochstelle nehmen, die Mandelblättchen unterheben und die Masse etwas abkühlen lassen.

Nun gleichmäßig vorsichtig auf dem heißen Teig verstreichen und bei gleicher Temperatur weitere ca. 12 - 15 Minuten backen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wolke4

Hallo, dieser Butterkuchen schmeckt total lecker! Kann ich sehr empfehlen Lieben Gruß W o l k e

10.09.2021 23:43
Antworten
marlisringel

Muss man Nüsse drauf machen oder kann man die Milch mit Butter ectpp auch so druff machen ?

15.08.2021 01:37
Antworten
Hobbybäckerin2711

Ist bei diesem Rezept eher schwierig, weil es ein Rührteig ist. Ohne Mandeln würde ich folgendes Rezept empfehlen, mit Hefeteig: https://www.chefkoch.de/rezepte/2502941392993100/Weltbester-Butterkuchen-a-la-Tante-Ma-anne.html

23.08.2021 11:32
Antworten
farbenrausch2000

Ein super Rezept und bei mir ist der Kuchen sehr „ gewachsen“ im Ofen 😊 Ich habe in die Nussmasse noch ein bisschen Sahne gegeben und auch ein paar gehackte Walnüsse. Zum Schluss gab es dann noch einen Schuss Sahne über den heißen Kuchen als er fertig war. Er ist ein Traum und kommt zu meinen Favoriten 👍

12.06.2021 13:38
Antworten
Katrin2907RS

Jetzt das dritte Mal gemacht und immer super lecker und schnell gemacht! Danke für das schöne Rezept 👍

24.05.2021 13:40
Antworten
devilinchen78

Hallo! Habe den Kuchen am Freitag Abend für das Richtfest meiner Freundin am Samstag gebacken! Ging wirklich super schnell und als ich Mittags zum Bau kam, haben die Männer den Kuchen bereits aufgeputzt... Leider konnte ich ihn daher nicht probieren, aber die Männer haben ihn gelobt! Mein Mann möchte den am Wochenende "für sich ganz alleine haben"! LG, devilinchen :-)

19.11.2007 15:50
Antworten
schnackepuh

Hallo, habe den Kuchen gestern abend gebacken und muß sagen er ist sehr lecker ;o)

25.10.2007 14:24
Antworten
languedoc

Endlich habe ich dieses Rezept ausprobiert und alle waren begeistert! (ich musste gleich mehrfach das Rezept verteilen, heute wird der Kuchen dann auch schnell das zweite Mal gebacken). Also, absolut empfehlenswert und dazu noch total schnell gemacht. lg, languedoc

22.09.2007 14:18
Antworten
chaclara

Hallo! Dieses Rezept ist einfach genial und ich habe es schon oft weitergegeben. Ich backe den Blitzmandelkuchen schon seit vielen, vielen Jahren nach diesem Rezept. Er hat 5 Sterne verdient! Liebe Grüße von chaclara

17.07.2007 16:00
Antworten
Gelöschter Nutzer

ja du hast recht

04.08.2013 14:55
Antworten