Zutaten

Zwiebel(n)
1 EL Öl
500 g Hackfleisch vom Schwein
1 Zehe/n Knoblauch
3 EL Tomatenmark
  Oregano
  Thymian
125 ml Wein, rot
4 Port. Cannelloni, ohne Vorkochen
1 kg Tomatenpüree
125 ml Sahne
200 g Käse (Gouda oder Emmentaler), gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und in Öl anbraten. Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Mit Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Tomatenmark anschwitzen. 10 Minuten schmoren. Mit dem Wein ablöschen und einkochen lassen.

Etwas abkühlen lassen und in die Cannelloni füllen (am besten mit einem Teelöffel). Diese in eine Auflaufform legen.

Tomatenpüree mit Sahne, Pfeffer, Salz und Oregano würzen und über die Cannelloni gießen. Mit Käse bestreuen und im heißen Ofen (E-Herd) bei 200°C 40 Minuten überbacken. Zum Schluss evtl. mit Alufolie abdecken.

Dazu schmeckt ein frischer Salat.