Bewertung
(145) Ø4,65
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
145 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.03.2007
gespeichert: 1.466 (16)*
gedruckt: 19.702 (338)*
verschickt: 38 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.02.2004
592 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

500 g Gulasch, gemischt
500 g Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rot
500 ml Brühe
2 EL Tomatenmark
1 TL Senf
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Öl, zum Braten
 evtl. Mehl oder 1 Kartoffel zum Binden
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und die Paprikaschoten putzen und in Würfel schneiden.
Das Öl in einem weiten Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten und herausnehmen. Im Bratfett die Zwiebelwürfel anbraten, das Tomatenmark und den Senf zugeben und leicht rösten. Die Brühe angießen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Das Fleisch zugeben und mit geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme 90 min. köcheln lassen. Die Paprikawürfel zugeben und weitere 30 min. köcheln. Das Gulasch evtl. mit etwas Mehl oder geriebener Kartoffel binden.

Dazu passen Kartoffel- oder Semmelknödel, Salzkartoffeln oder Nudeln.