Bewertung
(12) Ø3,79
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.03.2007
gespeichert: 390 (2)*
gedruckt: 4.569 (26)*
verschickt: 52 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2004
5.247 Beiträge (ø0,95/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
100 g Butter
  Zucker, nach Bedarf
1 Prise(n) Salz
200 g Mehl
2 EL Wasser
  Für den Belag:
1 Dose Pfirsich(e)
1 Glas Sauerkirschen
  Für den Guss:
Ei(er)
2 EL Zucker
200 ml Sahne
2 EL Mehl
  Für die Streusel:
200 g Mehl
100 g Mandel(n), gehackt
100 g Zucker
1 TL Vanille - Pulver (o. 1 Pck. Vanillezucker)
100 g Butter
 evtl. Puderzucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 325 kcal

Den Mürbteig zubereiten und in eine gefettete Springform legen, dabei einen Rand von ca. 3 cm bilden. Mindestens 30 min kalt stellen.
Die Pfirsiche und die Kirschen abtropfen lassen, die Pfirsiche würfeln.
Den Ofen inzwischen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.

Für die Streusel inzwischen Mehl, Mandeln, Zucker und Vanillearoma mischen. Die Butter zugeben und alles zu Streuseln verarbeiten. Kalt stellen.

Für den Guss Eier und Zucker verquirlen, Sahne und Mehl darunter rühren.

Das Obst auf dem Teigboden verteilen und den Guss darüber gießen.
Die Streusel möglichst gleichmäßig darauf verteilen.
Im vorgeheizten Ofen etwa 50-60 min backen.

Man kann den Kuchen evtl. mit Puderzucker bestäuben.