Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2007
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 855 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2005
1.562 Beiträge (ø0,31/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Rotkohl
3 m.-große Äpfel, säuerlich
2 m.-große Zwiebel(n)
50 g Schweineschmalz
Lorbeerblatt
Gewürznelke(n)
Wacholderbeere(n)
  Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
  Zucker
2 EL Essig
3 EL Marmelade (Johannisbeergelee)
125 ml Wein, rot

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die äußeren groben Blätter des Rotkohls entfernen, Kohl dann vierteln und den Strunk herausschneiden. Den Kohl waschen, sehr fein schneiden oder hobeln. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln.

Schweineschmalz zerlassen, Zwiebelwürfel darin anbraten, Kohl und Äpfel dazugeben und ebenfalls mitbraten.

Die anderen Zutaten dazugeben. Den Rotkohl in etwa 1,5 Stunden gar schmoren lassen, dann mit Salz und Zucker abschmecken, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter und Nelken entfernen.