Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2007
gespeichert: 76 (0)*
gedruckt: 1.315 (1)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.12.2005
67 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

Aubergine(n)
Zucchini
Paprikaschote(n), geputzt
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Olivenöl
200 g Hackfleisch vom Lamm
  Salz und Pfeffer
1 Zweig/e Thymian
1 Zweig/e Oregano
2 TL Kräuter der Provence
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Auberginen, Zucchini + Paprika waschen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.

Öl in einer hohen Bratpfanne erhitzen, Lammhackfleisch anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und das Gemüse dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern abschmecken und gar schmoren.

Alternativ kann man das Gemüse wie beschrieben aber ohne Lammhackfleisch zubereiten und Lammsteaks dazu servieren.

Dazu passt Reis.