Vegetarisch
Suppe
gebunden
fettarm
Süßspeise
Dessert
Vollwert
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Milch - Mais - Suppe mit Schokolade

glutenfrei, eifrei, kuhmilchfrei

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 28.03.2007



Zutaten

für
500 ml Sojamilch (Sojadrink), oder andere
50 g Mais, gemahlen
1 Prise(n) Salz
¼ TL Vanille (Bourbon)
50 g Schokolade (Bitter, mindestens 70% Kakao)
2 EL Honig
evtl. Margarine oder Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
In die kalte Milch Mais, Salz und Vanille einrühren. Unter Rühren 2-3 Minuten kochen lassen. Den Topf von der Hitze nehmen, die zerbröckelte Schokolade sowie 1 EL Honig einrühren und auflösen. Vor dem Servieren noch 1 EL Honig oder ungehärtete Margarine bzw. Butter in die Mitte geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

einzeller

Rote Schokoladensuppe würde ich aber nicht essen wollen. Nein, das passt schon so, wie's ist :)

30.09.2012 17:43
Antworten
kiki_

wie wärs mit einer anderen farbe? am besten mal n liter rote lebensmittelfarbe reintun... ;-)

18.06.2011 18:20
Antworten
Hans60

Hallo Kiki wie hättest Du es denn gerne? Mit freundlichen Grüßen Hans

18.06.2011 13:28
Antworten
kiki_

sieht aber nicht so lecker aus... ^^

18.06.2011 12:49
Antworten
Hans60

Hallo Hafermilch ist natürlich auch eine schmackhaft, Leider ist es in diesem Fall keine Alternative, weil sie nicht Glutenfrei ist. Mit freundlichen Grüßen Hans

26.04.2007 08:13
Antworten
CocaColaMaus

Statt Sojamilch passt auch gut Hafermilch. Dann aber vorsichtig sein mit Honig, die Milch ist von Natur aus schon süß.

25.04.2007 22:50
Antworten