Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.03.2007
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 470 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.08.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zucchini
1 Becher Joghurt - Salatcreme
Knoblauchzehe(n)
1 Becher Naturjoghurt
1 Dose Tomatenmark
  Salz
  Butter
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und einsalzen. Abtropfen lassen, abtupfen und in einer Butter-Öl-Mischung braten, wieder (auf einem Küchentuch) abtropfen lassen.

Eine Mischung aus Joghurt-Salatcreme und Naturjoghurt mit dem durchgepressten Knoblauch in eine Schüssel lagenweise mit den Zucchini-Scheiben einschichten und oben auf die letzte Schicht Tomatenmark streichen. Über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Dazu schmeckt frisches Brot.