Hackfleischpizza ohne Pizzaboden


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 26.03.2007



Zutaten

für
1 kg Hackfleisch, gemischtes
1 Tasse Reis (große Tasse)
1 Glas Chilisauce (Zigeunersauce)
5 Zwiebel(n)
1 Glas Pilze
1 Ei(er)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Ei und einer gewürfelten Zwiebel vermischen. Reis mit der doppelten Menge Wasser kochen und nach dem Erkalten zum Hackfleisch dazugeben. Alles vermengen und auf ein gefettetes Blech streichen. Die Zigeunersoße darauf verteilen und mit Pilzen bedecken. Bei 175°C ca. 30 Minuten backen. Danach mit in Scheiben geschnittenen und gedämpften Zwiebeln bedecken und nochmal für 10 Minuten in den Backofen schieben.

Dazu passt Weißbrot und Chinakohlsalat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mapofa

Schon einige Male gemacht. Das Gehacktes noch mit Curry und Paprika gewürzt und als Belag zusätzlich noch frische Paprika. Von mir ***** 👍

17.09.2022 19:03
Antworten