Sahnekuchen mit Mandelguss


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.43
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 07.08.2002



Zutaten

für
4 Ei(er)
200 g Zucker
200 ml Sahne
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
150 g Butter
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
5 EL süße Sahne
200 g Mandel(n), in Blättchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Eier und 200 g Zucker cremig schlagen, dann die Sahne darunter heben. Mehl mit Backpulver gesiebt zugeben und vermengen. Auf ein gefettetes Blech streichen und vorbacken (10 min bei 200 Grad).

Für den Guss 150 g Butter, Vanillezucker und Sahne aufkochen. Mandelblättchen unterrühren und auf den halbfertig gebackenen Kuchen streichen.

Auf oberer Schiene schön braun, aber nicht zu Dunkel backen (5-10 min bei 200 Grad).

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykoch_Uschis

Ich hatte noch Sahne zum Verbrauch - also dieses Rezept ausprobiert. Es duftet super und war sehr unkompliziert zu machen. Ich suche nur immer die Größe des Bleches (in vielen Rezepten leider keine Angabe) Hier habe ich ein kleineres benutzt. Ist sehr gut gelungen - Danke für die Anregung!

01.03.2021 20:33
Antworten
Annie23

Ich kannte dieses Rezept bereits und jemand hat es weggeworfen, als er den Kochordner ausgemistet hat. Gott sei Dank habe ich es hier wieder gefunden! Der Kuchen geht schnell, ist supereinfach zu machen und zudem noch total lecker! Vielen Dank fürs Einstellen des Rezeptes! Liebe Grüße Annie

26.06.2009 15:21
Antworten
puzzelchen

Der war echt lecker und knrusprig. Danke Petra

16.10.2004 17:24
Antworten