Dips
Geheimrezept
Party
Saucen
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Dreadys erstaunlich leckere Chili - Honig - Grillsauce

zu Gegrilltem, Spare Ribs, heißer Wurst usw.

Durchschnittliche Bewertung: 4.38
bei 35 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

8 Min. simpel 26.03.2007



Zutaten

für
150 g Tomatenketchup
1 TL Honig (Waldhonig)
3 TL Petersilie, frisch, gehackt
½ TL Zitronenpfeffer
1 TL Knoblauch, Paste oder sehr fein gehackt
½ TL Gewürz(e) (Gunpowder, ersatzweise 1-1,5 TL Chilipulver, scharf)
1 TL Currypulver
1 TL Ajvar, scharf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Minuten
Ketchup und Honig sehr gut miteinander glatt rühren. Nach und nach Petersilie, Gewürze und Ajvar einrühren. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Tipp: 0,5 Schalotten schälen, fein hacken und hinzugeben.

Die Sauce ist ein tolles Mitbringsel zu Grillfeiern und passt zu vielen Fleisch- und Wurstsorten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schmetterling1381

Mega leckere Sauce. Gibt es jetzt beim Grillen immer. 10 ⭐von mir 👍

15.06.2019 00:42
Antworten
Mick57

Tomatenketchup oder Tomatenmark? Falls Tomatenketchup welches? Gibt viele verxchiedene.

07.06.2018 14:44
Antworten
pseudochefkoch

wahnsinn...man ist die sauce lecker !!! vielen dank für das tolle rezept. ich habe sie gerade eben noch fix gemacht und nehme sie morgen zum grillen mit.

09.09.2017 22:39
Antworten
running

Wow! Lecker! Hab noch ein wenig Rauchsalz dazu gegeben und - weil ich Hot Chili genommen habe, 3 Tl Honig genommen! Danke für das Rezept!

10.07.2013 13:29
Antworten
King_Loui

Teufelszeug!!! Jetzt kann ich nicht mehr einfach zu Freunden grillen kommen sondern muss jedesmal vorher die Sauce zubereiten. Grummel...

05.06.2013 14:44
Antworten
nodeon

Hallo Dready ich habe zwar bisher kein Gun Powder genommen, aber die Sauce war trotzdem auf jeder Grillparty der Hit. Aber ich werde mir sicher mal noch Gun Powder bestellen. Bis dahin nehme ich einfach etwas mehr Chili...

19.08.2007 07:59
Antworten
Dready

Hallo Helmut! Das Gunpowder bekommst du z.B. www.pepper-king.com, da ist es als "Chilipowder extra hot" angegeben. Du findest es unter "Chilipulver und Gewürze" in der Rubrik "mittelscharf". Das Gewürz ist echt prima, wenn man nur ein wenig nimmt, wird es auch nicht allzu scharf. Wenn man aber ordentlich was reinkippt, wird es chöön chaaarf. Liebe Grüße Jenny

18.04.2007 13:49
Antworten
Laura83

Hi, gut ich muss zugeben, ich hab die Soße nicht selber gemacht. Aber Dready hat mir eine Flasche geschenkt!! Die Soße ist der Hit!!!!! Meine Mum wollte sofort das Rezept und auch mein Freund ist hellauf begeistert! Wird bestimmt auch mal selber getestet :-) Lieben Gruß Laura

03.04.2007 21:17
Antworten
Dready

Hallo! Ich hab noch eine kleine Ergänzung: Die Sauce läßt sich auch super haltbar machen: Einfach sterile Gläser in heißes Wasser legen, die Twist-Off-Deckel kochen. Nebenher die Sauce in einem Topf zum kochen bringen, zwischendurch umrühren, sodass nichts anbrennt. Deckel und Gläser auf Küchenpapier abtropfen lassen, die Sauce sehr heiß einfüllen und die Gläser fest verschließen. Sollte sich ungeöffnet 3-4 Monate halten. Viel Spaß! ;-)

03.04.2007 12:02
Antworten
ligadarter

Moin Dready, mich würde sehr interessieren, wo du Gunpowder als Gewürz bekommst? Ich kenne es eigentlich nur im Zusammenhang mit grünem Tee. Und unsere große Suchmaschine G..... sowie Tante Wiki können mir da auch nicht weiter helfen. Liebe Grüße von Helmut

18.04.2007 13:44
Antworten