Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.07.2002
gespeichert: 105 (0)*
gedruckt: 2.594 (3)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
143 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

10  Holunderblütendolden
1 Bund Minze
Zitrone(n), unbehandelt
Zitrone(n)
200 g Zucker
1 Liter Wasser
1 Flasche Wein, weiß
1 Flasche Sekt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die unbehandelte Zitrone in Scheiben schneiden und die anderen Zitronen auspressen. Die Zitronenscheiben und den -saft sowie den Zucker, das Wasser, die Blüten und die Minze zusammen in eine verschließbare Karraffe oder Schüssel geben und 24 Std. bei Zimmertemperatur durchziehen lassen. (Den Weißwein und den Sekt auf jeden Fall kalt stellen.)Den Ansatz durchfiltern und mit dem Weißwein und dem Sekt aufgießen.