Bewertung
(4) Ø2,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.03.2007
gespeichert: 67 (0)*
gedruckt: 1.978 (5)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 g Spaghetti
3 Dose/n Tomate(n), passierte, mit Basilikum
1 Pck. Kräuter (TK), italienische Art
1 Pck. Knoblauch (TK)
Zwiebel(n)
1 Bund Basilikum
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Cayennepfeffer
3 Tropfen Maggi
5 Tropfen Olivenöl oder Sonnenblumenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen.

Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. In einen Topf mit Olivenöl geben. Das Pck. TK-Knoblauch zugeben. Beides goldgelb anbraten. Die Dosen mit den passierten Tomaten mit Basilikum zugeben und die Masse einmal kurz aufkochen lassen. Das Pck. mit den italienischen TK-Kräutern zugeben und unterrühren. Mit Salz, Cayennepfeffer und Maggi abschmecken. Alles eine Minute aufkochen lassen. Den Bund Basilikum putzen und die Blätter abzupfen.

Inzwischen die Spaghetti abgießen.

Die Spaghetti auf Tellern portionieren und die Tomatensauce darüber geben. Mit Basilikumblättern garniert servieren.