Sommer
Silvester
Dessert
Creme
Festlich
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Dreadys exotisches Ananas - Kokos - Trifle

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 20.03.2007



Zutaten

für
100 g Löffelbiskuits
1 gr. Dose/n Ananas, in Stücken
2 Pck. Dr. Oetker Paradiescreme Kokos mit Schokostücken
700 ml Milch
500 g Quark
4 EL Kokosraspel
1 EL Haselnüsse, gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zunächst die Ananasstücke in einem Sieb gut abtropfen lassen, Saft dabei auffangen.
Die Hälfte der Löffelbiskuits in eine Auflaufform geben und mit Ananassaft beträufeln.

Mit der Milch die Paradiescreme anrühren, Quark unterziehen und Kokosraspel und Haselnüsse hinzugeben.

Nun die Hälfte der Ananasstücke auf den Löffelbiskuits verteilen und die Hälfte der Creme darüber geben.
Jetzt wieder eine Schicht Löffelbiskuits darüber geben, leicht andrücken und mit etwas Ananassaft beträufeln, die restlichen Ananasstücke darüber geben und zum Schluss die restliche Creme darüber verteilen.

Ein paar Stunden kalt stellen, zwischendrin kann dekoriert werden (Schokoraspeln, Schokosterne o.ä.)
Kurz vor dem Servieren aus dem Kühlschrank holen.

TIPP:
- Wer keine Paradiescreme "Kokos" bekommt, könnte stattdessen eine Creme aus Paradiescreme "Vanille" , leicht gezuckerter, cremiger Kokosmilch und Kokosraspeln zubereiten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.