Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.03.2007
gespeichert: 48 (0)*
gedruckt: 233 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
20 g Hefe, frische
70 ml Milch, lauwarme
350 g Mehl (Type 405)
70 g Butter
50 g Zucker
1 Pck. Aroma (Zitrone)
  Bittermandelaroma, einige Tropfen davon
  Puderzucker zum Bestäuben
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Frischhefe in der lauwarmen Milch auflösen und ca. 10 Minuten gehen lassen.

Weizenmehl mit der Butter, dem Zucker, dem Zitronenaroma sowie dem Bittermandelöl in eine Schüssel geben und die aufgelöste Hefe in der lauwarmen Milch dazugeben.
Das Ganze zu einem glatten Teig verkneten, in 12 Portionen teilen und zu Brötchen formen. Die Brötchen in eine gefettete Springform (Durchmesser: 26 cm) legen und an einem warmen Ort gehen lassen. Nach 10 Minuten jedes der Brötchen in der Mitte einschneiden.

Backofen auf 180°C vorheizen. Die Brötchen noch weitere 20-30 Minuten gehen lassen.

Dann in den Backofen geben und 30 Minuten backen.

Die fertigen Brötchen aus dem Ofen nehmen und etwas erkalten lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Warm oder kalt servieren.