Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.03.2007
gespeichert: 96 (0)*
gedruckt: 968 (1)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Buchweizen, gemahlen
Ei(er)
1 Würfel Gemüsebrühe
80 g Margarine
300 g Champignons
2 große Zwiebel(n)
1/2 Bund Dill
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Buchweizen in eine Schüssel geben und mit dem Ei gut vermischen. Masse in einer beschichteten Pfanne bei schwacher bis mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erwärmen, bis sie leicht gebräunt ist. 500 ml Wasser, Brühwürfel und 50 g Margarine zugeben und aufkochen lassen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen, bis die Brühe aufgesogen ist. Ab und zu umrühren.

Champignons putzen und klein schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln. Restliche Margarine in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln zugeben und ca. 4 Minuten weich dünsten, Pilze zufügen und bei starker Hitze garen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.

Dill abbrausen, trockenschütteln und hacken. Champignons, Zwiebeln und Dill unter die Kascha mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Was auch sehr gut schmeckt, aber dann nicht mehr ganz so vegetarisch ist: Eine Packung Krabben später zu den Champignons und Zwiebeln hinzugeben und dann alles unter die Kascha mischen.