Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2007
gespeichert: 37 (0)*
gedruckt: 550 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.10.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Kefir
1 Prise(n) Salz
 etwas Pfeffer
2 Zehe/n Knoblauch
1 Beutel Käse (Emmentaler), geraspelter
  Für den Teig: (Pfannkuchenteig)
250 g Mehl
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
300 ml Milch
300 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für den Pfannkuchenteig (bis auf das Öl) in eine Schüssel geben und mit dem Mixer einen Teig herstellen.

Kefir mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen, pressen und zusammen mit dem Käse zum Kefir geben. Umrühren, abschmecken und zur Seite stellen.

Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und eine Suppenkelle voll Teig in die Pfanne geben. Dabei die Pfanne ein wenig hin und her schwenken, so dass sich der Teig verteilt und nach einiger Zeit den Pfannkuchen wenden. Dann den Teig wie bei einem Kaiserschmarrn auseinander ziehen.

Den Pfannkuchen noch warm auf Tellern anrichten und mit der Kefirmasse begießen. Sofort servieren.

Schmeckt sehr frisch und pikant.