Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2007
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 239 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.10.2006
4.430 Beiträge (ø0,97/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Muschel(n) (Miesmuscheln)
300 g Bohnen, weiße
100 g Feldsalat
Tomate(n)
250 ml Wein, weiß
4 EL Olivenöl
1 EL Essig, (Weißweinessig)
1 EL Petersilie, gehackt
  Pfeffer
  Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die am Vorabend eingeweichten Bohnen (kann auch ein Glas verwendet werden) weich kochen.
Die Tomaten enthäuten, entkernen und in Streifen schneiden.

Die gesäuberten Muscheln in einen Topf geben und den Wein darüber gießen. Zugedeckt kochen, bis die Muscheln sich öffnen (5- 10 Minuten). Eine Schalenseite entfernen.
Den Sud durchseihen und weiterkochen, d.h. auf die Hälfte reduzieren und dann zusammen mit dem Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer zu einer Salatsauce verrühren.

Auf einer Platte zuerst den sauberen Feldsalat verteilen, darauf die weißen Bohnen und die Muscheln geben. Tomatenstreifen darauf verteilen, mit Petersilie bestreuen und mit der Salatsauce anrichten.

Lauwarm servieren.