Orangen - Tiramisu mit Mandellikör


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 18.03.2007



Zutaten

für
500 g Mascarpone
150 g Joghurt, 10%-iger
3 Pkt. Sahnesteif
100 g Puderzucker
7 Orange(n)
16 Löffelbiskuits
5 EL Amaretto
100 g Mandel(n), gehackte
100 g Pistazien, gehackte
Kakaopulver, zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
6 Orangen filetieren, die Trennhäute ausdrücken, den Orangensaft auffangen. Den Saft der ganzen Orange dazu auspressen. Orangensaft mit Amaretto vermischen.
Mascarpone, Joghurt, Puderzucker und Sahnesteif gut miteinander verrühren.
Mandeln mit Pistazien vermischen.
Etwas von der Mascarpone-Masse auf dem Boden einer Form verteilen.
8 Löffelbiskuits beidseitig im Orangensaft-Amaretto tränken lassen und darauf verteilen.
Die Hälfte der Orangen-Filets zwischen die Biskuits und rundherum geben. Mit Mascarpone-Creme bestreichen und mit der Hälfte der Mandel-Pistazien-Mischung bestreuen.
Den Vorgang mit Biskuits und Orangenfilets wiederholen. Die restliche Mascarpone-Creme darauf verteilen, mit restlichen Mandeln und Pistazien bestreuen.
Tiramisu für mindestens 2-3 Stunden in Kühlschrank stellen.
Vorm Servieren mit Kakao bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

farinagirl

Hallo! Ich habe nicht Pistazien und Amareto benutzt, aber geraspelte Schokolade und Cointreau. Super-lecker! Lg Farinagirl

18.10.2009 19:31
Antworten
bajadera

Probier dazu mal Angel D'Or ein toller Orangenlikör aus Mallorca.

29.09.2009 18:45
Antworten
alexandradugas

Könnte mir dazu sehr gut auch Orangenliquer vorstellen... Lg Alex

19.03.2007 13:00
Antworten