Acciughe Fritte


Rezept speichern  Speichern

Gebratene Anchovis

Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 17.03.2007



Zutaten

für
32 kleine Sardellen
Salz und Pfeffer
etwas Worcestersauce
2 Zitrone(n), Saft davon
2 Tasse/n Mehl
1 Tasse Parmesan, geriebener
Fett, zum Braten
4 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die küchenfertigen, geputzten Sardellen salzen, pfeffern, mit Worcestersauce und Zitronensaft marinieren und mit der fein gehackten Petersilie bestreuen.
Die Sardellen in Mehl und im Käse wenden. Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die gehackten Knoblauchzehen darin braten. Die Fische ins Fett geben, braten, herausnehmen und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Alexandradiezweite

Sehr schönes Rezept! Allerdings habe ich die Fische ausgenommen und dann erst paniert...das ist natürlich eine ganz schöne Arbeit aber es lohnt sich! Zum Braten habe ich noch kleingeschnittene, frische Chilischoten zugegeben. Dazu gab es eine schöne Aioli. Sehr fein, danke für die Idee!

18.07.2018 12:37
Antworten