Bewertung
(52) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
52 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2007
gespeichert: 2.463 (4)*
gedruckt: 13.782 (66)*
verschickt: 129 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2005
11 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
Eiweiß
50 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
2 EL Speisestärke oder Kartoffelmehl
Zitrone(n), unbehandelt
500 g Quark, Magerstufe
100 g Joghurt, fettarm
2 EL Rosinen
1 Prise(n) Salz
  Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 85 kcal

Mit dem Handrührgerät 2 Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker gut schaumig rühren. 2 EL Speisestärke und die abgeriebene Schale der Zitrone sorgfältig unterrühren. 500 g Magerquark (möglichst trocken, abtropfen lassen) und 100 g Magerjoghurt dazugeben, zu einer glatten Creme rühren. Rosinen unterrühren. 4 Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. Eischnee unter die Masse heben.

Eine Springform mit Backpapier auslegen. Die Kuchenmasse in die Form gießen. Im vorgeheizten Ofen bei 160°C 50 bis 55 Minuten backen.

Den abgekühlten Kuchen auf eine Platte geben und mit Puderzucker bestäuben.