Bewertung
(17) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.04.2003
gespeichert: 1.491 (0)*
gedruckt: 4.226 (0)*
verschickt: 101 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.04.2002
504 Beiträge (ø0,08/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
50 g Butter
6 m.-große Ei(er)
110 g Zucker
  Salz
60 g Mehl
100 g Mandel(n), gemahlen
50 g Pistazien, gemahlen
  Für die Füllung:
1,2 kg Erdbeeren
4 EL Likör (Erdbeerlikör)
3 EL Zitronensaft
Zitrone(n), die Schale, abgerieben
6 Blatt Gelatine, weiße
4 Blatt Gelatine, rote
125 g Zucker
500 g Mascarpone
250 ml Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
3 m.-große Ei(er), davon das Eiweiß
  Salz
  Für die Dekoration:
150 ml Schlagsahne
2 EL Pistazien, gemahlen
 einige Erdbeeren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter zerlassen. Die Eier trennen. Eigelb und 50 g Zucker sehr cremig aufschlagen. Eiweiß und 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Eischnee unter das Eigelb heben. Mehl darauf sieben, mit den Mandeln und Pistazien vorsichtig unterheben. Etwas Teig mit der zerlassenen Butter verrühren, unter den übrigen Teig heben und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) streichen.

Im heißen Backofen bei 180°C (Gas 2-3, Umluft 160°C) auf der 2. Einschubleiste von unten 30-35 Minuten backen. Den Tortenboden in der Form auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen.

Für die Füllung die Erdbeeren waschen, putzen und gut abtropfen lassen. 500 g Erdbeeren, Erdbeerlikör, Zitronensaft und -schale fein pürieren. Die weiße und rote Gelatine zusammen in kaltem Wasser einweichen. Erdbeerpüree, 50 g Zucker und Mascarpone mit einem Schneebesen glatt rühren. Die Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen und unterrühren. Kalt stellen. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei restlichen Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich gelöst hat. Sahne und Eischnee unter die Mascarponecreme heben.

Den Tortenboden aus der Springform lösen und zweimal waagerecht durchschneiden. Den unteren Boden wieder in die Form setzen und die Hälfte der Creme darauf streichen. 250 g Erdbeeren in die Creme drücken, den mittleren Boden darauf legen. Die Hälfte der verbliebenen Creme darauf streichen, den oberen Boden darauf legen und mit der restlichen Creme bestreichen. Die Torte mindestens 4 Stunden (besser über Nacht) kalt stellen.
Für die Dekoration die restlichen Erdbeeren Halbieren. Die Sahne steif schlagen, an den Tortenrand streichen und als Tupfen auf die Oberfläche spritzen. Mit Erdbeeren und Pistazien dekorieren.