Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2007
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 345 (0)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Boden:
100 g Mais, gemahlen
50 g Amarant, gemahlen
50 g Hirse, gemahlen
1 Prise(n) Salz und Rohrzucker
1 TL Backpulver (Weinsteinbackpulver)
Ei(er)
100 g Margarine, ungehärtet
4 EL Wasser, oder mehr
  Für die Füllung:
500 ml Milch
750 g Quark (0,5%)
60 g Speisestärke
1 Prise(n) Salz
100 g Rohrzucker
1/4 TL Vanillezucker (Bourbon)
Zitrone(n), die abgeriebene Schale
  Für den Belag:
750 g Obst (Tropenmischung, TK)
2 Handvoll Sauerkirschen, entsteint (TK)
500 ml Weißwein, trocken, oder Wasser
40 g Speisestärke
100 g Rohrzucker
1 Prise(n) Salz
50 g Mandel(n), Blättchen, geröstet

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden alle Zutaten vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Ringform (26 cm) drücken. Der Rand sollte stabil sein. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig ca. 10 Minuten vorbacken.

Für die Füllung 400 ml Milch auf kochen. 100 ml kalte Milch mit Speisestärke, Zucker und Salz anrühren und dazugeben. Vorsicht, es blubbert sehr. Nun von der Hitze nehmen.

Quark und Zitronenabrieb einrühren und die Masse auf den vorgebackenen Boden in die Backform gießen. Weitere 35-40 Minuten bei ca. 140°C Umluft backen.

Für den Belag die Früchte in ca. 400 ml Weißwein zum Kochen bringen, Zucker und Salz dazugeben. In 100 ml Weißwein oder Wasser Speisestärke einrühren und dazugeben. Vorsicht, es blubbert sehr.

Auf den gebackenen Kuchen die heißen bzw. warmen Früchte geben und glatt streichen. Die gerösteten Mandeln drüber geben. Erkalten lassen. Sollte die Torte im Kühlschrank stehen, bitte ca. 1 Stunde vor dem Servieren herausnehmen.