Käsehähnchenfilet

Käsehähnchenfilet

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 15.03.2007



Zutaten

für
450 g Hähnchenbrustfilet(s)
150 g Käse (Gouda), geriebener
200 g Crème fraîche
2 Scheibe/n Toastbrot
1 Pck. Kräuter, gemischte (8-Kräuter von Iglo, TK)
Salz und Pfeffer
n. B. Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Hähnchenbrustfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. In ein geeignetes Mikrowellengeschirr geben. Käse, Crème fraiche, Toastbrot und die Kräuter mit dem Messer zerkleinern und zu einer Masse verarbeiten. Über die Filets geben.

12 Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle garen. Sofort servieren.

Tipp: Wer keine Mikrowelle hat, kann dieses Rezept auch im Backofen machen. Dabei den Ofen auf 200°C vorheizen, die Hähnchenbrustfilets in eine Auflaufform geben und ca. 30 Min. garen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nove13

Hallo, habe das Rezept heute ausprobiert. Geschmacklich ist es sehr lecker, jedoch kam ich mit der angegebenen Zeit nicht hin. Musste noch einmal 15 Minuten nachgaren. Wusste allerdings nicht, ob mit oder ohne Deckel. Hab es also ohne Deckel gegart, vielleicht lag der Fehler da. Von mir gibt es 4 Sterne für den Geschmack Lieben Gruß Nove13

07.12.2011 22:14
Antworten
tocatango

Als ich das Rezept gelesen habe, dachte ich, es würde aufgrund des vielen Käse/Crème fraîche ziemlich fett und pappig. Aber ich hab es ausprobiert und bin begeistert. Schnell, super einfach und lecker! Dazu gibts bei uns Toast, so ist wirklich ratz-fatz ein Abendessen fertig.

26.07.2008 10:07
Antworten
knuddel69

Klingt ja super lecker und einfach, werde ich heute abend gleich ausprobieren!

16.03.2007 12:16
Antworten