Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2007
gespeichert: 182 (0)*
gedruckt: 3.524 (31)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.03.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Schnitzelfleisch oder Putenschnitzel
2 Pck. Tomate(n), gestückelte
2 Kugeln Mozzarella
125 g Schinken (Katenschinken), gewürfelter
150 ml Sahne oder Rama Cremefine
  Gewürzmischung für Fleisch
1 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Basilikum, frischer
1/2 TL Chilipulver
1 TL Gewürzmischung italienische Art
1 Glas Weinbrand (Schnapsglas)
2 TL Gemüsebrühe, instant
  Salz aus der Mühle
  Pfeffer aus der Mühle
  Fett zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schnitzel halbieren und mit Fleischwürze von beiden Seiten würzen. Etwas Fett zum Braten in die Pfanne geben und heiß werden lassen. Schnitzel darin scharf von beiden Seiten 15 Min. anbraten. Dann zugedeckt beiseite stellen.

Schinkenwürfel in einem Topf auslassen. Wenn die Würfel schön groß gebraten sind, mit dem Weinbrand und Bratenfond (aus der Pfanne von den gebratenen Schnitzeln) ablöschen.
In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch schälen und mit dem Basilikum (ein paar Blätter zum Garnieren beiseite legen) klein hacken. Die gestückelten Tomaten mit Zwiebeln, Knoblauch, Basilikum, Gemüsebrühe, italienische Gewürzmischung und Chilipulver zu den Schinkenwürfel in die Pfanne geben. Gut verrühren und bei niedriger Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Mit Pfeffer und Salz aus der Mühle abschmecken. Zum Schluss Sahne bzw. Rama Cremefine unterrühren.

Schnitzel in eine Auflaufform legen und die Tomatensauce drüber gießen. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und über die Schnitzel und Tomaten legen.

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Auflaufform in den Backofen schieben und ca. 20-30 Minuten überbacken. Anschließend heiß mit dem restlichen Basilikum garniert servieren.

Als Beilagen passen Spaghetti und ein grüner Salat.