Dessert
einfach
Früchte
Kinder
Resteverwertung
Salat
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bananenquark

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 10 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 13.12.2007



Zutaten

für
4 Banane(n), reife
1 TL Zitronensaft
2 TL Zucker
1 TL Vanillezucker
500 g Quark
etwas Crème fraîche oder Sahne
Schokostreusel, bitter/Vollmilch gemischt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Bananen mit etwas Zitronensaft schaumig quetschen.
Quark mit Sahne oder Créme fraiche und dem Zucker verrühren, Bananenmus unterheben.
Schokoladenstreusel extra dazu servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Statt Sahne habe ich ein Vollmilchjoghurt zum Quark, sodass er etwas cremiger wird. Ansonsten nach Rezept und es hat alles gepasst. Ich war völlig überrascht, dass so einfacher Quark so dermaßen lecker sein kann. Klasse! Vielen Dank für das schöne Rezept. Grüße von Goerti

19.02.2018 18:24
Antworten
Pinguinek

Einfach und lecker. Ich habe statt Sahne Milch verwendet.

06.01.2018 21:15
Antworten
Madleen300716

Sehr lecker! 5 Sterne!

24.09.2017 11:27
Antworten
Rabenschwinge

Spitzen sonstmussichdaswegwerfenrezept^^ danke :) Rabe

25.03.2015 14:10
Antworten
Barolinchen

Hallo Bärchenmama, einfach und gut und schmeckt richtig lecker. Ich habe noch einen Löffel Haselnuss - Schokocreme untergerührt. Danke und viele Grüße von Silvia

23.09.2013 20:09
Antworten
just_phil

Klasse! So konnten 500g Speisequark, die nur noch einen Tag haltbar waren, sowie ein paar sehr überreife Bananen vor dem Müll bewahrt werden und es sprang ein leckerer Nachtisch heraus. :)

13.09.2013 11:16
Antworten
Obelixine

Hallo Bärchenmama, ein schneller und feiner Nachtisch! Habe noch etwas Zimt dazu und mit dem Steusel varriert. Marmorkuch ganz oder zerbrösselt und Schokomüsli ... ... jeder wie er möchte! LG OBELIXINE

27.05.2012 18:21
Antworten