Bananenquark


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.88
 (14 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 13.12.2007



Zutaten

für
4 Banane(n), reife
1 TL Zitronensaft
2 TL Zucker
1 TL Vanillezucker
500 g Quark
etwas Crème fraîche oder Sahne
Schokostreusel, bitter/Vollmilch gemischt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Bananen mit etwas Zitronensaft schaumig quetschen.
Quark mit Sahne oder Créme fraiche und dem Zucker verrühren, Bananenmus unterheben.
Schokoladenstreusel extra dazu servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Sehr lecker. Ich habe einen Teil geschlagene Sahne untergemischt. Dadurch war es schön fluffig. Ideal zur Bananenverwertung. LG

06.05.2020 15:23
Antworten
DolceVita4456

Ich hatte noch Bananen, die so keiner mehr essen wollte und so sind sie in diesem Dessert verwertet worden. Zusätzlichen Zucker habe ich nicht mehr gebraucht, da die reifen Bananen schon eine gute Süße mitgebracht haben. Ein schnelles, leckeres Dessert. LG DolceVita

31.03.2020 15:44
Antworten
hapesio

Tolles Rezept zum "Lebensmittel retten"! Und schmeckt lecker.

23.03.2020 19:13
Antworten
trekneb

Hallo, habe das Dessert heute nachgemacht. War schnell und einfach zu machen und schmeckt sehr lecker! Danke fürs schöne Rezept. LG Inge

20.03.2020 16:35
Antworten
Sterneköchin2011

Hallo, schnell, einfach und sehr lecker. LG von Sterneköchin2011

20.03.2020 12:27
Antworten
Madleen300716

Sehr lecker! 5 Sterne!

24.09.2017 11:27
Antworten
Rabenschwinge

Spitzen sonstmussichdaswegwerfenrezept^^ danke :) Rabe

25.03.2015 14:10
Antworten
Barolinchen

Hallo Bärchenmama, einfach und gut und schmeckt richtig lecker. Ich habe noch einen Löffel Haselnuss - Schokocreme untergerührt. Danke und viele Grüße von Silvia

23.09.2013 20:09
Antworten
just_phil

Klasse! So konnten 500g Speisequark, die nur noch einen Tag haltbar waren, sowie ein paar sehr überreife Bananen vor dem Müll bewahrt werden und es sprang ein leckerer Nachtisch heraus. :)

13.09.2013 11:16
Antworten
Obelixine

Hallo Bärchenmama, ein schneller und feiner Nachtisch! Habe noch etwas Zimt dazu und mit dem Steusel varriert. Marmorkuch ganz oder zerbrösselt und Schokomüsli ... ... jeder wie er möchte! LG OBELIXINE

27.05.2012 18:21
Antworten