Bewertung
(55) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
55 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2007
gespeichert: 3.055 (16)*
gedruckt: 11.778 (43)*
verschickt: 77 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.09.2005
23 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 Scheibe/n Toastbrot
3 Zehe/n Knoblauch
8 EL Olivenöl
1 großer Romanasalat
Sardellenfilet(s), eingelegt
2 m.-große Eigelb
2 TL Senf, mittelscharf
1 EL Zitronensaft
1 EL Essig (z. B. Rotweinessig)
100 g Parmesan, frisch gerieben
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 370 kcal

Brot ca. 1 cm groß würfeln. 2 Knoblauchzehen abziehen, durchpressen und mit 3 EL Öl gut verrühren. Brot in einer Pfanne im Knoblauchöl in 2-3 Minuten knusprig rösten.

Salat putzen, waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke zupfen.

Für das Dressing übrigen Knoblauch abziehen und zu Sardellen, Eigelben, Senf, Zitronensaft, Essig, 50 g Parmesan, dem übrigen Öl, Salz und Pfeffer pressen. Alles mit dem Pürierstab oder im Mixer zu einer glatten Masse pürieren.

Salat mit dem Dressing mischen, kurz durchziehen lassen. Mit den Croûtons und dem restlichen Parmesan bestreuen und servieren.