Deutschland
Europa
Festlich
Fisch
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Vorspeise
kalt
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Lachsbeutel auf grünem Spargel

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3.86
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 min. normal 15.07.2002



Zutaten

für
800 g Spargel, grün
12 Scheibe/n Lachs, geräuchert
400 g Frischkäse
100 ml Sahne
1 Zitrone(n)
2 EL Schnittlauch, in Röllchen
6 EL Öl (Olivenöl)
12 Stängel Schnittlauch
Salat - Blätter
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die Stangen schräg in etwa vier Zentimeter lange Stücke schneiden, in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen, in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen. Die Zitrone halbieren und auspressen, 2 EL Zitronensaft mit dem Öl verrühren, salzen und pfeffern. Die Hälfte der Schnittlauchröllchen hinzugeben, den Spargel vorsichtig unterheben und 20 Minuten in der Marinade ziehen lassen. Die Sahne mit dem Frischkäse verrühren, mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken, den Rest der Schnittlauchröllchen untermengen. Die Lachsscheiben ausbreiten und die Käsemischung darauf verteilen, den Lachs jeweils oben tütenartig zusammennehmen und mit einem Schnittlauchhalm zusammenbinden. Salatblätter auf einem großen Teller verteilen, den Spargel darauf anrichten und die Lachsbeutelchen darauf setzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Manfred48



Sehr empfehlenswert!

Gruß Manfred

27.05.2004 14:00
Antworten
Güfi

Hui! Das ist sehr lecker! Erfrischend und leicht.
Danke!

Liebe Grüsse

Güfi

17.03.2005 15:44
Antworten
paltscher

Hmmm, das liest sich sehr lecker, da wir demnächst Freund zu Besuch haben werde ich das als Vorspeise reichen. Danke für das tolle Rezept

Gruß Petra

09.05.2006 18:44
Antworten
paltscher

Hallo ich bin´s nochmal,

gestern gabs die Lachspäckchen mit grünem Spargelsalat als Vorspeise. Es hat supertoll geschmeckt und die Salatsoße - hmhmhm ein Gedicht. Wirds bestimmt öfters geben.

Liebe Grüße Petra

28.05.2006 13:05
Antworten
evlys

Hallo,

leider war mein Lachs sehr schlecht zugeschnitten, deshalb konnte ich statt kleiner Beutel nur Röllchen formen.
Das schmeckt genauso gut aber Lachsbeutel wirken optisch natürlich viel besser.

Grüße Evlys




21.07.2011 11:28
Antworten
Südbadenmädel

Super lecker als Vorspeise. Unsere Gäste waren begeistert.

24.02.2016 10:32
Antworten