Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.03.2007
gespeichert: 138 (1)*
gedruckt: 2.845 (1)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2006
22 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini
Paprikaschote(n), rot
Tomate(n)
Zwiebel(n), mittelgroß
250 ml Sahne
250 ml Milch
250 g Schmelzkäse
500 ml Gemüsebrühe
1 Pck. Frischkäse (Brunch Paprika, Peperoni)
1 Pck. Lasagneplatte(n) (ohne Vorkochen)
12 EL Saucenbinder, hell oder Mehl
150 g Crème fraîche
250 g Käse (z.B. Gouda), geriebener
  Öl
  Salz und Pfeffer
  Basilikum
  Oregano
  Muskat

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini und Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, Kerne und Scheidewände entfernen und Fruchtfleisch in grobe Quadrate schneiden. Zucchini und Paprika separat in etwas Öl anbraten und zur Seite stellen.

Für die Gemüsesauce Zwiebeln schälen, klein würfeln, und im Topf etwas anschwitzen. Gemüsebrühe hinzugeben und aufkochen lassen, mit 6 EL Mehl oder Saucenbinder andicken. Brunch Paprika, Peperoni unterrühren, und mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano abschmecken.

In einem zweiten Topf Sahne und Milch aufkochen, Schmelzkäse hinzugeben, und unter leichtem Köcheln unterrühren. Käsesauce 5 Minuten köcheln lassen, und mit 6 EL Mehl oder Saucenbinder andicken.

In einer Auflaufform die Zutaten in folgender Reihenfolge einschichten: Lasagneplatten, 1/3 der Gemüsesauce, Zucchini einschichten, 1/3 der Käsesauce, Lasagneplatten, Gemüsesauce, Tomatenscheiben, Käsesauce, Lasagneplatten, Gemüsesauce, Paprikastücke, Käsesauce, Cremefraiche. Mit geriebenem Käse bestreuen.

Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad zunächst 30 min zugedeckt (Deckel oder Alufolie), dann noch ca. 15 Minuten ohne Deckel backen. Die Lasagne ist fertig, wenn der Käse am Rand schön goldbraun wird.

Tipp: Die Lasagne lässt sich gut vorbereiten, und später erst in den Ofen schieben.