Vorspeise
Hauptspeise
Europa
Suppe
warm
gebunden
Schnell
einfach
Snack
Eintopf
Resteverwertung
gekocht
Portugal

Rezept speichern  Speichern

Migas de pão de milho

Maismehl-Brotsuppe

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 11.03.2007 478 kcal



Zutaten

für
500 g Brot(e), Maismehlbrot vom Vortag
3 Knoblauchzehe(n)
Oliven in Salzlake, als Beilage
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Brot in dünne Scheiben schneiden und in einen großen Topf geben, mit etwas siedendem Salzwasser übergießen, aufkochen und 5-6 Min. kochen lassen. Dann den Topf von der Herdstelle nehmen und das Wasser abgießen.
Mit einem Stößel das Brot weich klopfen und zerkrümeln, ohne dass es zu Brei wird. In die Brotkrume eine etwa 10 cm große Vertiefung machen, den grob gehackten Knoblauch hineinlegen und die Mulde mit Öl füllen; auch die umliegende Brotkrume kräftig mit Öl begießen. Den Topf wieder aufsetzen, bei schwacher Hitze zum Kochen bringen und unter Umrühren kochen lassen. Die »migas« glatt streichen und dick mit Oliven belegen.
Sehr gut schmecken dazu gegrillte Sardinen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.