Kinderüberraschungsbrot

Kinderüberraschungsbrot

Rezept speichern  Speichern

für Kinderpartys u.v.m

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 11.03.2007



Zutaten

für
200 ml Milch
1 EL Honig
1 EL Butter
1 TL Salz
500 g Mehl, Typ 405
1 Tüte/n Hefe, (Trockenhefe)
150 g Schokolade (Kinderschokolade)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Milch, Honig und die flüssige Butter in eine Schüssel geben. Nach und nach Salz, Mehl und die Hefe mit hinzugeben. Die Kinderschokolade zerkleinern und mit zu dem Teig geben und alles gut kneten.
Ca. 30 min. gehen lassen (abdecken an einem warmen Ort).

Zur Weihnachtszeit kann auch gerne eine Prise Zimt hinzugefügt werden.

Bei 200 Grad ca. 30 min. im Ofen backen (bitte drauf achten, jeder Ofen ist anders).

Nach der Backzeit das Brot auf einem Rost auskühlen lassen und dann den Kleinen servieren.

Buntes Brot: Statt der Kinderschokolade mit 150g Smarties!

Das Brot kann auch in einem Brotbackautomaten gebacken werden, dann bitte Stufe *Weißbrot* wählen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sweet_Mama25

Hallo, vielleicht haben wir was falsch gemacht, aber wir sind nicht so begeistert von den Brot. Schade um die viele Kinderschokolade, denn es schmeckte salzig und auch sonst waren meine Kinder nur am meckern. Naja, vielleicht versuche ich es nochmal nur mit ner Prise Salz oder so. Ich muss noch dazu sagen ich bin kein Backneuling oder so, ich backe mehrmals die Woche Brot oder Brötchen.

03.08.2010 10:05
Antworten
JuliaHusmann

Huhu.. Lecker. Allerdings gibt es doch genau dieses Rezept schon... Wir machen es im Automaten, klappt prima.

13.11.2007 19:39
Antworten