Schnell
einfach
Konfiserie

Rezept speichern  Speichern

Süße - Kuss - Pralinen

reicht für ca. 24 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.64
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 11.03.2007



Zutaten

für
250 g Butter
250 g Haferflocken
80 g Zucker
3 EL Kakaopulver (instant)
1 EL Kaffeepulver
2 EL Orangensaft
1 EL Honig
Mandel(n), gehäutet
n. B. Schokolade

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Bis auf Mandeln und die Schokolade die Zutaten nacheinander in eine Schüssel geben und zu einem bissfesten Teig kneten. Den Teig anschließend zu Kugeln formen und in die Mitte jeweils eine Mandel platzieren. 2 1/2 Stunden kühl stellen. Danach mit geschmolzener Schokolade überziehen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rosemarie_dav

sonst aber sehr lecker und einfach zuzubereiten. ;)

15.12.2018 14:21
Antworten
Rosemarie_dav

Meiner Meinung nach kann man weniger Butter und Zucker nehmen. Ich finde sie sehr fettig und sehr süß

15.12.2018 14:20
Antworten
Cooking_ninaa

Die Pralinen sind super lecker! Sehr zu empfehlen :) habe auch anstatt Kaffee einen Löffel Kaba mehr genommen, total lecker

23.12.2017 10:52
Antworten
Kalevinex

Ich habe die Pralinen gestern gemacht und bin davon absolut begeistert. Sie schmecken sehr lecker, sind einfach zuzubereiten und durch die Ruhezeit im Kühlschrank hat man eine kleine Pause bei der Herstellung - um zum Beispiel die Küche wieder sauberzumachen ;-) Das Kaffeepulver habe ich weggelassen, weil die Pralinen für Kinder bestimmt waren und ich mir nicht sicher war wie stark der Kaffeegeschmack durchkommt bzw. Koffein ja für Kinder sicherlich nicht das Richtige ist. Da ich keinen reinen Orangensaft daheim hatte, habe ich Orange-Mango verwendet. Ich habe jede Kugel abgewogen und bei einem Gewicht von jeweils 13 g (inkl. Mandel im Kern), 48 Stcük herausbekommen. Bild ist schon eingestellt :-) Danke für das schöne Rezept! Alexandra

21.09.2015 17:29
Antworten
Eli_1989

Richtig lecker. Habe damals 4 Sorten an Pralinen ausprobiert. Diese hier haben gewonnen!!! Die haben einfach am besten geschmeckt. KLASSE REZEPT.

05.06.2013 21:41
Antworten
Happymeal7

Hallo =) , wie lange sind die pralinene haltbar ? :)

25.04.2011 20:08
Antworten
yaku89

@ Tempeh: "n. B." heißt "nach Bedarf". Wieviel Schokolade du benötigst, ist ja auch abhängig von der Größe deiner Kugeln. Das Rezept klingt auf jeden Fall sehr ansprechend, werde ich erstmal speichern =)

26.01.2008 17:00
Antworten
Tempeh

Hallo, hört sich einfach an, genau das Richtige für mich Pralinenneuling! Aber was heißt denn: "n. B. Schokolade"?? LG Tempeh

16.12.2007 21:54
Antworten