Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.03.2007
gespeichert: 167 (1)*
gedruckt: 832 (2)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Bandnudeln
400 g Putenbrustfilet(s)
Paprikaschote(n)
50 g Käse, gerieben
500 ml Tomate(n), passiert
  Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 410 kcal

Nudeln kochen, Paprika waschen, schneiden und in Stücke schneiden. Putenfilet in Scheiben schneiden, anschließend in heißem Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, sobald das Fleisch gar ist, aus der Pfanne holen und beiseite stellen. Paprika im Bratöl kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, die passierten Tomaten hinzufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Nudeln mit Fleisch und Paprikasauce in eine Auflaufform geben. Käse darauf verteilen. Im Backofen bei 225°C (Umluft 200°C) 5-10 Minuten überbacken.