Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2007
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 477 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.05.2005
79 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Rucola
1 Pck. Gambas, TK im Backteig (nach Packungsangabe zubereiten)
1 Pck. Krebsfleisch
Tomate(n), (Cocktailtomaten)
  Vinaigrette nach Geschmack
1/2 Blatt Gelatine
150 ml Milch
150 g Parmesan, gerieben
1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
 etwas Zitronensaft
  Pfeffer, weißer
2 Zweig/e Rosmarin oder Thymian
75 g Schlagsahne

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Parmesan – Mousse:
Die Gelatine einweichen.
Die Milch mit dem Parmesan erhitzen. Rosmarin, Knoblauch und Zitronensaft dazu. 10 Min ziehen lassen.
Gelatine auflösen und unterrühren. Alles durch ein Sieb geben. Würzen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, die geschlagene Sahne unterheben. Fest werden lassen.

Den Salat mit der Vinaigrette, nach Wunsch und Geschmack, den Tomaten, Gambas und Krebsfleisch anrichten.
Zum Schluss mit einem Mini- Portionierer kleine Kügelchen von dem Parmesan – Mousse darauf verteilen.