Vegetarisch
Camping
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Käse
Nudeln
Pasta
Schnell
Sommer
Studentenküche
einfach
gekocht
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sommerspaghetti

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 08.03.2007



Zutaten

für
300 g Spaghetti
Salz
3 große Tomate(n)
3 Pck. Mozzarella
1 Pck. Basilikum (TK)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser (reichlich salzen) bissfest kochen. Anschließend abschütten und das Wasser zum Teil dabei auffangen, da dies noch später für die Sauce noch benötigt wird. Spaghetti zurück in den Topf geben.

Basilikum zupfen. Tomaten in heißem Wasser blanchieren, dann häuten und würfeln. Mozzarella auch würfeln.

Nachdem die Spaghetti fertig sind, einfach Tomaten, Mozzarella und Basilikum in den Topf dazugeben geben und verrühren. Etwas vom Kochwasser nach Bedarf zugeben. Erneut umrühren, abschmecken - wenn nötig, nachsalzen - und sofort servieren.

Hinweis: Da das Kochwasser bereits gesalzen ist, muss man die Nudeln nicht mehr würzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gabriele1105

Hallo, echt lecker das Rezept. Ich kenne das aus Italien. Ist schnell gemacht. Liebe Grüße gabriele

04.05.2008 19:31
Antworten